14. Hegefischen des KAFV Imenau | Talsperre Heyda

Das Hegefischen hat am 11. Juni in der Talsperre Heyda mit 19 Teilnehmern aus 6 Vereinen stattgefunden. Es wurden insgesamt 221 Bleie mit einem Gesamtgewicht von 41,43 Kg gefangen und der Talsperre entnommen; das Durchschnittsgewicht betrug 0,187 Kg, was eine fallende Tendenz bedeutet. Erfolgreichster „Bleifänger“ war diesmal Matthias Böhm aus Arnstadt; bei den Frauen war das Carolin Burgold und bei den Kindern der inzwischen bekannte Nachwuchsangler Erik Pause (siehe auch Bild). Die zahlreich erschienenen „Fans“ aus dem Unterpörlitzer Verein waren bestimmt so mit dem „Anfeuern“ beschäftigt, dass sie selbst nichts gefangen haben. So richtig zufrieden schaut der Erik aber nicht aus!