Vorläufige Sperrung der Ilm wegen akuten Wassermangels

Liebe Angelfreunde in den Vorständen der Mitgliedsvereine des KAFV Ilmenau.

der Vorstand des Kreis-Angelfischereiverbandes Ilmenau e.V. hat aus aktuellem Anlass beschlossen, unser Pachtgewässer Ilm mit sofortiger Wirkung für die Angelfischerei zu sperren. Grund ist der extrem niedrige Wasserstand, der ein waidgerechtes Fischen an der Ilm derzeit nicht mehr ermöglicht. Mich erreichen zwischenzeitlich Informationen, dass auch andere Gewässer im VANT e.V. und auch in anderen Landesverbänden aus dem gleichen Grund gesperrt worden sind. Wenn sich in den nächsten Tagen und Wochen bis zum Ende der Angelsaison die Situation durch große Niederschläge wieder verbessern sollte, werden wir die Sperrung auch wieder aufheben. Wir bitten alle Angelfreundinnen und Angelfreunde um Verständnis für diese Entscheidung, die wir uns nicht leicht gemacht haben. Aber wir meinen, dass wir aktuell nur mit einem befristeten Angelverbot unsere wertvollen Fischbestände in der Ilm schützen und erhalten können. Bitte informiert die Mitglieder in euren Vereinen über diese notwendige Maßnahme. Die Fischereiaufsicht ist darüber informiert worden, die Einhaltung des Angelverbotes zu überwachen und Zuwiderhandlungen zu ahnden. Ich bedanke mich im Namen des KAFV-Vorstandes für Euer Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Petri Heil!

Dr. Siegfried Pause

Heringsfest in Geraberg am 12.06.2022

Liebe Besucher des diesjährigen Heringsfestes,

in diesem Jahr freut, sich der Sportfischerverein Geratal e. V.  nach zwei Jahren Corona-Pause, endlich wieder seine treuen Gäste zum Heringsfest begrüßen zu dürfen.

                            Termin:  12. Juni ab 10 Uhr in Geraberg im Morbacher Park                                                

Wir haben uns Einiges einfallen lassen, um euch einen abwechslungsreichen und interessanten Tag zu bieten.  Also raus mit der ganzen Familie – und rein in den Morbacher Park – für jeden ist etwas Passendes dabei  auch die Hausfrau kann sich freuen – die Küche bleibt kalt – gegessen wird nach Herzenslust auf dem Heringsfest – und zwar alles rund um den Fisch.                                                                                                                                                    

Außerdem müssen sie uns besuchen, um das diesjährige Unterhaltungsprogramm mit       Tanja Lasch, der Gipfelstürmerband und den Musikverein Geraberg zu erleben!!! Wir wünschen euch und uns einen wunderschönen Tag mit viel Spaß und Freude.                                                                                                                                                                    

Und immer dran denken:

Wer das verpasst – verpasst das Leben

Werfertag für Angler

Der SV TU Ilmenau e.V. hat heute auf dem Sportplatz Unterpörlitz (Martinrodaer Str.) den Werfertag für Angler ausgerichtet. Die Veranstaltung trug keinen Wettbewerbscharakter, vielmehr diente diese der Beförderung eines zielgerichteten Werfens. Für den kleinen Hunger war der Bratwurstrost angezündet.

1. Vorsitzender Dr. Siegfried Pause mit Organisator Bernd Riese im fachlichen Austausch

Müllsammelaktion 2022 an der Talsperre Heyda und Ilm

Zur Müllsammelaktion des KAFV Ilmenau e.V. waren ca 100 Personen beteiligt. Neben unseren Anglern habe die Geocacher tatkräftig unterstützt. Gereinigt wurde an der Ilm von Stützerbach bis Gräfinau und um die Talsperre Heyda. In Summe wurden über 250 Arbeitsstunden registriert. Die Müllmenge war leider mehr als mit einem Multicar abgefahren werde konnte. Es gibt viele Mitbürger die unsere Gewässer als Müllhalde verwenden. Schwerpunkt in diesem Jahre waren CORONA Masken, gefüllte Hundekotbeutel und Haushaltsmüll. Die Entsorgung des Abfalls wurde über die Untere Abfallbehörde des Ilm-Kreises organisiert.

Vielen Dank an alle Helfer!!!

Aktion zur Reinigung Ilm und Talsperre Heyda am 23.04.2022

Am 23.04.2022 findet die Aktion zur Reinigung der Ilm und Talsperre Heyda statt.

Details zu dem Arbeitseinsatz findet ihr hier.

Bilder zur Aktion, welche wir hier veröffentlichen können, bitte an

E-Mail:

senden.

Wir freuen uns wieder über die tatkräftige Unterstützung durch die Geocacher.

1 2 3 4 5