Werfertag für Angler am 30. 04. 2022

Veranstalter: KAFV Ilmenau e.V.

Ausrichter: SV TU Ilmenau e.V.

Termin:       30. 04. 2022 – 10 bis 14 Uhr

Treffpunkt:  Sportplatz Unterpörlitz (Martinrodaer Str.)

Ziel :

Die Veranstaltung trägt keinen Wettbewerbscharakter; vielmehr ist sie gedacht als Beförderung eines zielgerichteten Werfens.

Mit eigenem Gerät (Zwei-Hand-Rute) wird mit einem 18 gr – Gewicht

(stellt der Veranstalter zu Verfügung) auf ein 10 qm großes Tuch in 25 und 30 Meter Entfernung geworfen.

Mitzubringen:

2-Handrute von 2,10 bis 3,60 Meter, die vom Wurfgewicht her 20 Gramm beinhaltet

Stationärrolle mit geflochtener oder monofiler Schnur (Monofilschnur mindest 25 er)

Teilnahmeberechtigt sind alle Angler.

Eine Voranmeldung ist nicht nötig.

Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben.

Bratwürste werden angeboten.

Dr. S. Pause                                                                     B. Riese      

Vorsitzender des KAFV                                           SV TU Ilmenau e.V.

Ilmenau e.V.

Angelködern (Würmer, Maden, etc.)

Da der Angelladen Seeber zum 31.12.21 geschlossen ist, habe wir nach einer Alternative für Naturköder in Ilmenau gesucht. Der Kauf von Angelködern (Würmer, Maden, etc.) ist in der Zoohandlung Kolpe, Inh. Michaela Huhn ( Ilmenau, Bergrat- Mahr-Str. 3) gegeben.

Um Vorbestellung wird gebeten.

Die Bestellung ist telefonisch unter  0159 06420672 oder per Whatsapp möglich.

Bestellungen bis Mittwoch Abends, Abholung darauf folgende Woche Dienstag.

Öffnungszeiten:

Mo, Do, Sa  9 – 13 Uhr

Di, Mi, Fr     9 – 18 Uhr

Rückgabe Erlaubnisscheine 2021

Der Rücklauf der Erlaubnisscheine 2021 stockt aktuell durch Schließung des Angelgeschäfts Frank Seeber.
Bitte gebt die Erlaubnisscheine von 2021 direkt an der Staumauer Heyda im Briefkasten des KAFV oder bei Heiko Gumpert, Hüttenholzstr. 36, Ilmenau ab oder schickt diese an den KAFV per Post zurück.

Vielen Dank!

Angeln ist in Thüringen nach wie vor möglich!

Liebe Anglerinnen und Angler,

in letzte Zeit kursiert zunehmend die Falschbehauptung, dass das Angeln in Thüringen auf Grund von Corona verboten ist.

Auch die Behauptung, dass ab Januar 2022 nicht mehr an der Talsperre Heyda geangelt werden darf, ist ebenfalls eine Falschmeldung.

Fakt ist, dass auf der Talsperre Heyda das Eisangeln nicht gestattet ist und entsprechende Schonzeiten zu beachten sind.

Durch Erlass der Landesregierung gilt für Personen, welche nicht geimpft oder genesen sind in Thüringen eine nächtliche Ausgangssperre von 22.00 Uhr bis 5.00 Uhr. Diese ist aktuell befristet bis zum 15.12.2021. Eine Verlängerung dieser Regelung ist durchaus möglich.

Wir wünschen uns trotz erhitzter Diskussion, dass der Umgang miteinander in unseren Vereinen und zwischen den Anglerinnen und Anglern stets von gegenseitiger Achtung und Respekt getragen ist.

Schönen dritten Advent!

Der Vorstand

Veranstaltungen 2022

Liebe Angelfreunde,

das Angeljahr 2021 neigt sich dem Ende. Leider mussten wir in 2021 einige Veranstaltungen coronabedingt ausfallen lassen.

In 2021 sind noch folgende Veranstaltungen geplant:
23.10.2021 – Arbeitseinsatz am Stausee Heyda

29.10.2021 – Herbsttagung der Vereinsvorstände der Mitgliedsvereine des KAFV Ilmenau


Folgende Veranstaltungen hat der KAFV bereits für 2022 geplant:

06.03.2022 – 24. Ilmenauer Winterturnier im Casting

12.06.2022 – 18. Hegefischen des KAFV Ilmenau / Talsperre Heyda

06.09.2022 – 26. KAFV Pokal im Casting 2022

18.09.2022 – Gemeinsames Angeln der Kinder- und Jugendgruppen des KAFV Ilmenau e.V.

Wir bitten um rege Teilnahme.

Petri Heil!

Der Vorstand

Kinder- und Jugendangeln 2021

Im September führte der KAFV Ilmenau sein traditionelles Angeln
mit den Kinder- und Jugendgruppen des Verbandes durch.
Nach dem Übersetzen mit Booten zu den Angelstellen konnten die
Eleven manch schönen Fisch landen.
Außer Karpfen wurden noch Barsch, Rotfeder, Plötze, Blei und Güster
gefangen.

Foto: S. Pause
1 2 3 4 5